campus-web Bewertung: 1,5 / 5
   
Auch Jack Slaughters Erzfeind Professor Doom plagen gelegentlich ganz weltliche Probleme: Seine Fingerngel sind zu lang. Und zu hart Jeder Manikreversuch seines Lakaien Basil Creeper scheitert klglich. Die Ngel des Hllenwesens sind zu hart. Als er auch die professionelle Manikristin Sunset River Dooms Klauen nicht gebndigt bekommt, reit Dooms Geduldfaden. Er verflucht die junge Dame, die nun jede Minute um ein Jahr altert. Zum Glck ist Sunsets Arbeitgeber allerdings ein Diener des Vampirfrsten Dracula. Dieser soll der einst so schnen Sunset ihre Jugendlichkeit wieder beschaffen knnen. Ewige Jugendlichkeit, versteht sich. Die Kunde von Draculas Auferstehung erhlt auch Jack Slaughter. Gemeinsam mit Jean Claude van Helsing, einem Nachkommen von Draculas Erzfeind, stellt sich die Tochter des Lichts dem legendren Monster.

Mal wieder Jack Slaughter. Die Hrspiel-Reihe, die gerne ein Crossover aus Horror und Comedy wre, geht mit Draculas groes Comeback in die nchste Runde. Der Humor ist nach wie vor flach und abgesehen von Anspielungen auf das Genre hat das Ganze mit Horror mal wieder reichlich wenig am Hut. Da hilft auch nicht das Auftreten der grten Horrorikone aller Zeiten. Immerhin ist die technische Umsetzung als gelungen zu bezeichnen und auch die Synchronsprecher, darunter beispielsweise Reiner Schne (Optimus Prime aus Transformers) als Dracula, leisten professionelle Arbeit ab. Alles beim Alten bei Jack Slaughter Fans, sofern vorhanden, Kinder und Erwachsene mit debilem Humor knnen sich auch Folge 14 zu Gemte fhren.

Artikel drucken