Tabu ist ein Spieleklassiker, der sich seit vielen Jahren bei jungen und lteren Rtselfreunden enormer Beliebtheit erfreut. Beim klassischen Tabu, welches 1990 erstmals erschien, treten zwei oder mehrere Teams gegeneinander an. Dabei geht es um das Erklren von Begriffen allerdings ohne dabei diejenigen fnf Wrter zu gebrauchen, mit denen sich der gesuchte Begriff am einfachsten erklren liee. Diese fnf Wrter sind Tabu. Auerdem tickt die (Sand-)Uhr. Je besser das Erklren und Erraten innerhalb eines Teams funktioniert, desto hher sind die Chancen als erstes das Ziel zu erreichen.

Damit die Tabu-Spielergemeinde stndig neues Ratefutter bekommt, wird das Spiel regelmig mit aktualisierten Begriffskarten neu aufgelegt. Zudem erschienen in den letzten Jahren einige Variationen des Originalspiels, darunter beispielsweise ein Kinder-, eine Zeichnen- und eine Pantomime-Version. Das vor kurzem erschienene Tabu XXL vereint die klassische Spielvariante, die Hot Pen-Variante, bei welcher man den zu erklrenden Begriff zeichnen muss, und die Pantomime-Variante. Letztere allerdings in abgenderter Form whrend man bei Tabu Body Talk einst einen Mitspieler als Pantomimefigur missbrauchte, liegt der XXL-Variante eine Stoffpuppe namens Knoten-Knut bei.

Kommt man auf ein Knoten-Knut-Feld, muss man mithilfe der Puppe innerhalb einer Minute mglichst viele Begriffe pantomimisch erklren bzw. erraten. Eine neue Spielvariante hat Tabu XXL auerdem zu bieten: Die 15 Wrter-Variante. Dabei muss man seinem Mitspieler innerhalb von zwei Minuten mglichste viele Begriffe erklren, hat dafr allerdings insgesamt nur 15 Wrter zur Verfgung. Dabei muss man tierisch aufpassen, dass einem keine ungewollten Wrter raus rutschen, denn auch versehentlich geuerte Unds und Mists zhlen. Eine spaige Neuerung.

Fazit

Tabu XXL macht, wie seine Vorgnger, Neuauflagen und Variationen, richtig viel Spa und erweist sich als perfektes Partyspiel. Mit rund 250 Karten, die jeweils vier zu erretene Begriffe enthalten, drften alle Tabu-Fans bis zur nchsten Auflage bestens versorgt sein.

Hier gibts weitere Informationen zum Spiel

Artikel drucken