campus-web Bewertung: 4/5
   
Seit ewigen Zeiten liegen die Mchte des Lichts und der Finsternis mit einander im immer whrenden Krieg. Auch die Sphre der Menschen wird vom Bsen heimgesucht. Die Menschheit scheint vllig hilflos gegen die bernatrlichen Wesen aus der Hlle. Doch in jeder Generation gib es eine Auserwhlte, die dem Bse auf Erden die Stirn bietet. Diese Auserwhlte ist der Champion der Menschheit, die Tochter des Lichts. Ihr Name ist Jack, Jack Slaughter... Ihre mchtigste Waffe: Mnnliche Intuition und eine magische Barbiepuppe.

Was etwas abgedreht klingt, ist es auch. Die Hrspielreihe Jack Slaughter- Tochter des Lichts ist in jeglicher Hinsicht anders. Hier wird nach Herzenslust das Horrorgenre verppelt, dass kein Auge trocken bleibt. Die Figuren sind extrem stereotyp und berzeichnet, die Handlung gelinde gesagt total bescheuert. In der aktuellen neunten Folge der Serie werden muss Jack Slaughter, die Tochter der Lichts, sich einer besonderen Bedrohung stellen. Zwar konnte er in seinen letzten Abenteuern seinem Erzrivalen, Professor Doom erfolgreich die Stirn bieten, doch erneut hat sich ein Schatten auf das kalifornische Stdtchen Jacksonville herab gesenkt. Eine Dmonin hat sich eines mchtigen Zauberbuchs bemchtigt, welches ihre Kraft um ein Vielfaches steigert. Um diesen bel begegnen zu knnen, mssen Die Tochter des Lichts und seine Mitstreiter mit einem alten Gegner ein unliebsames Zweckbndnis schlieen

Die Hrspiele von Folgenreich gehren mit zu Besten, was der Markt zu bieten hat und werden regelmig ausgezeichnet. Da macht auch Jack Slaughter- Tochter des Lichts keine Ausnahme. Simon Jger, der dem Dmonenjger seine Stimme leiht, wurde fr seine Arbeit im Jahr 2008 sogar mit dem Hrspiel Award in der Kategorie Competition Award: Bester Sprecher in einer Hauptrolle bedacht. Die neunte Folge der Reihe um den ungewhnlichen Dmonenjger bietet eine Menge spaiger Unterhaltung.

Genrefans werden sich ber die gelungene Parodie der typischen Horrorelemente freuen. Diejenigen, die bisher die Abenteuer der Tochter des Lichts verfolgt haben, werden sich ber die witzigen Dialoge und die unverzichtbaren Running-Gags besonders freuen.

Artikel drucken