Du hast gerade frisch Deinen Bachelorabschluss in der Tasche und denkst nun ber den Verlauf Deines Masterstudiums nach? Und wrdest gerne einmal fr das Studium ins Ausland gehen? Dann haben wir die Lsung fr Dich, wenn Du Bachelorabsolvent in einem der folgenden Fcher bist: Niederlande-Deutschland-Studien bzw. Duitslandstudies, Germanistik bzw. Niederlandistik, Kommunikationswissenschaften bzw. Public Relations, BWL, Jura, Geschichte, Politikwissenschaften, Kulturwissenschaften oder etwas hnliches.

Zum kommenden Wintersemester starten die Westflische Wilhelms Universitt Mnster und die Radboud Universiteit Nijmegen gemeinsam den ersten fachbergreifenden und grenzberschreitenden Masterstudiengang "Niederlande-Deutschland-Studien". Angelegt ist der Masterstudiengang fr vier Semester. Davon werden die ersten beiden Semester in Nimwegen studiert und das zweite Studienjahr in Mnster.

Besonders hervorzuheben ist die Tatsache, dass deutsche und niederlndische Studierende in den zwei Jahren gemeinsam studieren. Whrend des Studiums und beim Verfassen der Masterarbeit findet die Betreuung durch ein binationales Team statt. Am Ende des Masterstudiums gibt es dann zwei Abschlsse: einen deutschen und einen niederlndischen Mastertitel. Inhaltlich ist der binationale Studiengang multidisziplinr ausgerichtet. Dazu zhlen die Bereich Wirtschaft und Recht, Geschichte und Politik, Interkulturalitt und Betriebskommunikation. Natrlich werden zustzlich auch die Fremdsprachenkompetenzen erweitert.

Die Voraussetzungen fr den Masterstudiengang Niederlande-Deutschland-Studien:

Dass die ntigen Voraussetzungen fr den Masterstudiengang vorhanden sind, muss einerseits anhand der Bewerbungsunterlagen und andererseits im Rahmen eines Vorstellungsgesprchs nachgewiesen werden. Zu den relevanten Kriterien gehren ein Bachelorstudium (bzw. mindestens eine gleichwertige Ausbildung), die Studieninhalte und Noten im Bachelorstudium sowie vorhandene Sprachkompetenzen. Da betont wird, dass der Studiengang einen selektiven Charakter besitzt, werden nur Studienbewerber zugelassen, die die vorgeschriebenen Zulassungskriterien erfllen.

Und was bringt der erfolgreiche Abschluss dieses Masterstudiengangs fr die Zukunft?

Im Fall des Masterstudiengangs Niederlande-Deutschland-Studien handelt es sich um einen forschungsorientierten Studiengang. Er bereitet zustzlich berufs- bzw. anwendungsorientiert auf den grenzberschreitenden bzw. internationalen Arbeitsmarkt vor. Durch die breite inhaltliche Ausrichtung des Studienprogramms und ein Praktikum sowie der Themenwahl fr die Masterarbeit hat der Absolvent gute Voraussetzung, eine entsprechende Ttigkeit zu finden. Als mgliche Ttigkeitsfelder werden u.a. deutsche oder niederlndische Unternehmen, der Medienbereich und politische oder gewerbliche Verbnde genannt.

Das hrt sich jetzt alles sehr gut an und man fragt sich, wer die Kosten fr den Auslandsaufenthalt bernimmt. Auch hier gibt es Abhilfe. Fr den Masterstudiengang Niederlande-Deutschland-Studien wurde die DAAD-Frderung bewilligt. Somit erhalten deutsche Studierende whrend ihres Auslandsaufenthaltes finanzielle Untersttzung. Weitere Informationen bezglich der Zulassung, zum Studienverlauf und eine Literaturliste fr Vorbereitungsmaterialien auf das Bewerbungsgesprch knnen hier nachgelesen werden.

Artikel drucken