Am Samstag, 27. Juni, findet von 14 bis 22 Uhr auf dem Mnsterplatz das "Sternenfest" zum Internationalen Jahr der Astronomie statt. In Nachbarschaft zum SternenZelt der Wissenschaftseinrichtungen gibt es eine bunte Mischung aus Talk, Kabarett und Musik.

Das vom Argelander Institut fr Astronomie prsentierte Event wartet mit prominenten Gste wie dem TV-Moderator Ranga Yogeshwar, Astronaut Reinhold Ewald und Comedy-Star Bernhard Hocker auf. Das Improvisationstheater der "Springmaus" und viele weitere Beitrge aus Kultur und Wissenschaft runden das Bhnengeschehen ab. Das Programm moderiert der Bonner Springmaus-Pianist und Amateurastronom Paul Hombach.

Im Rahmen der Veranstaltung gibt es Lesungen der berhmten "Maus" des WDR, musikalische Beitrge verschiedener Gruppen sowie Prsentation von Amateurastronomen und Vereinen.

Das Programm im Einzelnen:

14:00 Uhr Erffnung; Blechblser des Beethoven Orchester Bonn

14:15 Uhr Begrung und Gruwort der Oberbrgermeisterin der Stadt Bonn Brbel Dieckmann

14:30 Uhr Show fr Kinder: Die Maus (Lesemaus "Weltall")

15:15 Uhr Astronomiejahr-Talk

15:30 Uhr Auftritt Improvisationstheater "Springmaus"

16:00 Uhr Bernhard Hocker

16:15 Uhr Ranga Yogeshwar

16:30 Uhr Show fr Kinder: Die Maus (Lesemaus "Weltall")

17:00 Uhr Metropol-Solisten

17:15 Uhr Astronomiejahr-Talk

17:30 Uhr Metropol-Solisten

17:50 Uhr Show fr Kinder: Die Maus (Lesemaus "Weltall")

anschl. Pause

19:00 Uhr Talk mit Special Guest: Astronaut Reinhold Ewald

19:15 Uhr Wissenschafts-Infotainment: Metin Tolan ("Star Trek-Physik")

19:30 Uhr Amy Elaine

19:45 Uhr Astronomiejahr-Talk

20:00 Uhr Improshow: Klaviersolo (Paul Hombach)

20:30 Uhr "Us & Them", Pink Floyd Tribute Band

22:00 Uhr Ende der Veranstaltung

Artikel drucken