Vom 09. bis 13. Mrz bietet das Bonner Uniradio Kurse mit namhaften Radiojournalisten und -dozenten an. Auch in diesem Jahr veranstaltet der studentische Dachverband RADIO 96 ACHT Bonn, der seit Sommer 2005 sein Uniradioprogramm ber die Frequenz UKW 96,8 MHz sendet, seine beliebte Ferienakademie. der zweiten Mrzwoche (09. bis 13. Mrz) besteht fr Medieninteressierte die Mglichkeit, im Rahmen eines einwchigen Workshops Kurse zu Themen wie Moderation, Sprecherziehung, Nachrichten & Prsentation, Podcast & Popkultur und musikredaktionelles Arbeiten zu besuchen und so den eigenen Erfahrungshorizont zu erweitern.

Auerdem erhalten die Seminarteilnehmer Einblicke in die Sendeabwicklung von RADIO 96 ACHT Bonn und die Gelegenheit, an einer Morgensendung teilzunehmen. Dieses Jahr konnten als Dozenten Ingo Schmoll (1LIVE), Udo Stiehl (WDR), Claudia Rhnelt (staatlich geprfte Atem- Sprech- und Stimmlehrerin), Carsten Lenz (Deutsch Welle) und ein Musikredakteur von 1LIVE gewonnen werden. Das Kursangebot wird durch Mitarbeiter/-innen von Radio 96 ACHT Bonn abgerundet.

Die Teilnehmer der Ferienakademie erhalten am Ende des Workshops eine Urkunde, die bei Bewerbungen im Medienbereich Tren ffnen kann. Fr Studierende der Uni Bonn kosten fnf Tage Ferienakademie (insgesamt 30 Seminarstunden) nur 80 Euro, nicht eingeschriebene Interessenten zahlen 100 Euro. Weitere Informationen zu den Seminarorten und -zeiten, sowie das Anmeldeformular zur Ferienakademie gibt es hier .

Unabhngig von der Ferienakademie im Mrz besteht fr alle Studierenden der Uni Bonn das ganze Jahr ber die Mglichkeit, ein Praktikum beim Uniradio zu absolvieren.


RADIO 96 ACHT Bonn Ferienakademie 2009

Datum: 09.03. 13.03.2009
Ort: Bonn
Kosten: 80 Euro fr Studierende / 100 Euro fr nicht Eingeschriebene


Artikel drucken