Mensch, ist das eine Hitze! Der Schwei tropft, die Schuhe dampfen und die Zungen trocknen aus. Da hilft nur Abkhlung, am besten in der kstlichsten Form berhaupt: Eis! Ob in der Waffel, im Becher, mit Sahne oder als Sorbet Hauptsache reichlich und lecker. campus web hat sich die Klner Eisdielen mal nher angesehen und zeigt euch, wer die Schleckensherrschaft inne hat. Hier sind also unsere Top 5:



Platz 1: BREDA
Steigt man am Rudolfplatz von der U-Bahnstation an die Erdoberflche, kann man sie schon von weitem sehen: die Menschenschlange vor dem Eiscaf Breda. In Scharen kommen die Schtigen, um sich mit den kalten Kstlichkeiten zu erfrischen, wie zum Beispiel den Sorten Cookies, Snickers oder Wiener Mandel. Auch ein Sitzplatz auf der Terrasse ist nur schwer zu ergattern, doch das Warten lohnt sich, denn auch die Eisbecher sind von allerfeinster Qualitt.
Pfeilstr. 2-4, Haltestelle: Rudolfplatz

Platz 2: VAN DER PUT
Das traditionsreiche Familienunternehmen Van der Put hat vor sage und schreibe 61 Jahren sein erstes Eiscaf erffnet. Heute sind bereits vier Filialen im Klner Sden verteilt. Das hochwertige Eis wird ausschlielich aus natrlichen Rohstoffen und nach geheimer, familieninterner Rezeptur hergestellt, weshalb es hier wie in guten alten Zeiten schmeckt. Auf Schnick-Schnack wie Schirmchen wird der Umwelt zuliebe verzichtet, und bei den Eissorten setzt man auf Klassiker wie Stracciatella, Erdbeer & Co.
Hninger Platz 3, Haltestelle: Zollstock Sdfriedhof
Gottesweg 23, Haltestelle: Gottesweg
Volksgartenstr. 2, Haltestelle: Chlodwigplatz
Rodenkirchener Str. 79, Haltestelle: Hochkirchen


Platz 3: IL GELATO
Mitte der neunziger Jahre verschlug es den sympathischen Italiener Giacomo Ferigo (Spitzname: Mimo) nach Kln. Seitdem mischt er die hiesige Eislandschaft ordentlich auf, denn im Il Gelato stehen neben den altbekannten Sorten auch auergewhnliche Kreationen auf der Karte: Chili-Schoko, Pumpernickel, Orange-Basilikum, Roseneis und weitere Herausforderungen warten auf den Gaumen. Auch gut: Seit neustem wird bei der Herstellung nur noch Bio-Vollmilch verwendet.
Goltsteinstr. 32, Haltestelle: Schnhauser Strae

Platz 4: CORTINA
Die belebte Lage rund um den Zlpicher Platz sowie die Uninhe sorgen dafr, dass die groe Terrasse des Cortina, von der aus man das Treiben auf den Ringen beobachten kann, stets gut gefllt ist. Apropo gut gefllt: Das trifft hier auch auf die Waffeln und Becher zu, denn zur Auswahl stehen ber 40 leckere, cremige Eissorten. Die Kugeln gibts in zwei verschiedenen Gren, dazu finden sich natrlich auch jede Menge pompse Eisbecher auf der Karte.
Hohenstaufenring 22, Haltestelle: Zlpicher Platz

Platz 5: HAGEN DAZS
Fr die bekannte amerikanische Marke muss man zwar etwas tiefer ins Portemonnaie greifen, dafr wird man aber mit kniglichem Eisgenuss belohnt. Allein beim Lesen von Sorten wie Chocolate Midnight Cookies, Macadamia Nut oder Strawberry Cheesecake luft einem das Wasser im Mund zusammen. Neben des Cafs in der Altstadt gibt es eine Takeout-Filiale auf der Einkaufsmeile Hohe Strae.
Groe Neugasse 2, Haltestelle: Dom/Hauptbahnhof
Hohe Strae 137, Haltestelle: Dom/Hauptbahnhof

Artikel drucken