Was sich schon die gesamte Saison abzeichnete, ist am vergangenen Mittwoch, 20.05.09, endlich wahr geworden: Unser Sportclub hat mit einem 3:0 Sieg gegen SG Wattenscheid 09 drei Spieltage vor Saisonende das Fass zugemacht und sich den Aufstieg in die Regionalliga gesichert.

Zum ersten Mal seit der Saison 97/98 wird der BSC die kommende Saison wieder in der Regionalliga West / Sdwest verbringen - Wer die aktuelle Saison verfolgt hat wei, dass sich Trainer Wolfgang Jerat und seine Jungs den Aufstieg auch wirklich redlich verdient haben: Zu Saisonbeginn uerte Jerat bereits das Ziel Aufstieg, in der Tat verlief dann auch schon die Hinrunde sehr erfolgreich fr den BSC und man berwinterte schlielich auf der Poleposition der NRW-Liga.

Die zweite Saisonhlfte verlief nicht minder erfolgreich und so steht der BSC drei Spieltage vor dem Ende der Saison mit 73 Punkten und einem sehr guten Torverhltnis von 75 zu 27 wieder auf Platz 1 der Tabelle. Wer am Saisonende an der Tabellenspitze stehen wird, ist allerdings noch offen. Fortuna Dsseldorf II steht punktgleich unter Bonn und so garantieren die vorerst letzten Spieltage des BSC in der NRW-Liga noch mal richtig spannend zu werden.

Trotzdem darf aber auch schon mal gefeiert werden: Am Sonntag trifft der BSC im heimischen Sportpark auf den Tabellenfnften Arminia Bielefeld 2 und im Anschluss ldt der BSC die Fans zum Umtrunk im Stadion. Dort wird dann auch erstmals die neue Vereinshymne zu hren sein.

Campus-Web gratuliert dem Bonner SC und wnscht der Mannschaft in der Regionalliga viel Erfolg!

Artikel drucken