Rhein in Flammen 2008
   
Es gibt wieder einen Grund fr uns zu feiern, und zwar nicht wie blich nur in, sondern dieses Mal sogar mit der Rheinaue, denn unser Bonner Naherholungsgebiet feiert dieses Jahr im April einen besonderen Geburtstag.

Vor 30 Jahren am 27. April des Jahres 1979 wurde der Bonner Freizeitpark im Rahmen der Bundesgartenschau als das damals grte Landschaftsbauvorhaben der Bundesrepublik erffnet. Schon whrend der Bauarbeiten wurden keine Bauzune errichtet, damit die Bonner Brger auch damals schon den ehemaligen Auewald als Naherholungsgebiet nutzen konnten.

Seitdem finden alljhrlich immer wieder zahlreiche Veranstaltungen dort statt, die abertausende Menschen jeden Alters von nah und fern in die Rheinaue locken. Unter anderem zu nennen sind das Familienspielefest, die Bonner Bierbrse, ein groes Labyrinth in dem sich jeder fr ein paar Euro herrlich verirren darf, das Fest der internationalen Begegnung, und natrlich Rhein in Flammen eines der Highlights mit dem groen, farbenfrohen und bis ins letzte Detail ausgeklgeltem Feuerwerk als alljhrlichen Hhepunkt.

Nicht vergessen werden darf bei dieser Aufzhlung auch die berhmte RhEINKULTUR, ein Open-Air-Festival, das seit nunmehr 27 Jahren zu Gast auf den Grnflchen der Rheinaue ist. Hier kommen jhrlich ber 100.000 Musikbegeisterte zusammen und feiern ausgelassen vor verschiedenen Bhnen, die fr jeden Geschmack das richtige Programm bieten. Aber es gibt auch etwas leisere Veranstaltungen in der Rheinaue. Von April bis Oktober findet zum Beispiel an jedem dritten Samstag ein riesiger Flohmarkt statt. Viele Verkufer beginnen schon Freitagnachmittag mit dem Aufbau und zelten sogar dort, um morgens um 5:00 Uhr schon mit dem Verkauf beginnen zu knnen. Tatschlich finden sich auch um diese Zeit schon erste Trdelfreunde und Sammler an den Stnden ein und suchen oft mit Taschenlampe nach besonderen Stcken.

Alles in der Bonner Rheinaue lockt Menschen aus allen Schichten und jeden Alters an. Die Rheinaue ist ein gelungener Streich der Stadt. Sie ist Naherholungsgebiet, Freizeitpark und Veranstaltungsort in einem. Sogar wenn keine besonderen Veranstaltungen stattfinden, hier ist immer etwas los: Die einen gehen mit ihren Kindern in die Rheinaue um zu spielen, leihen eines der Tretbote aus und erobern den Auensee, andere genieen bei langen Spaziergngen die Ruhe, skaten, joggen, relaxen, genieen die Natur, sonnen sich, grillen oder lernen sogar auf einer der groen einladenden Wiesen. Unsere Bonner Rheinaue ldt jeden freundlich dazu ein, die Natur zu genieen und sich in der Freizeit zu entspannen. Probiert es aus und feiert gemeinsam das 30jhrige Bestehen mit einem Besuch unseres Naherholungsgebietes!

Artikel drucken