Alle Jahre wieder - Zum fnfzehnten Mal jhrt sich mittlerweile nun schon der Bandcontest toys2masters - Die Liga, bei dem dieses Jahr rund 50 lokale Nachwuchsbands oder auch Soloknstler an den Start gehen. Die Bands spielen sich in der ersten Hlfte der diesjhrigen t2m-Saison durch die Hin- und Rckrunde des Bandcontests, die 16 besten Bands qualifizieren sich fr das Pokalspiel um den begehrten Preis als Gewinner.

ber Erfolg und Niederlage entscheidet neben dem Publikum, das Erst- und Zweitstimmen vergibt, eine qualifizierte Fachjury, welche die Teilnehmer in den Kategorien Handwerkliches Knnen, Performance und Komposition bewertet.

Dieses Jahr wurde zum Jubilum nicht blo die Homepage erneuert, sondern auch das Konzept von t2m erweitert: Alle Bands nehmen an einem Frderprogramm teil, welches Workshops und Seminare zu Themen wie beispielsweise Songwriting, Performance oder Musikrecht beinhaltet. Den Bands werden Coaches zur Seite gestellt, die mit den Musikern zusammen Videomitschnitte deren Live-Performances analysieren und ihnen ntzliche Verbesserungsvorschlge geben knnen.

Auerdem hat der Veranstalter des Wettbewerbs - Das Musiknetzwerk - einen neuen Partner fr Merchandise an Land gezogen, bei dem die Teilnehmer die Mglichkeit haben, ihre eigenen Merch-Artikel wie T-Shirts, Hoodies oder Caps zum Sonderpreis herstellen zu lassen und unter das Volk zu bringen.

Drei Hinrunden-Konzerte haben bereits in der Bad Godesberger Klangstation stattgefunden und 16 Bands konnten schon Punkte fr die Rckrunde sammeln und sich in der Liga-Tabelle positionieren. Die anderen 36 Teilnehmer werden bis zum 18. Februar nachziehen und ihr Bestes geben, um das Publikum von sich zu berzeugen und das Pokalspiel zu erreichen.

Hinrunden-Termine:

Klangstation - 18.30 Uhr (Einlass 18 Uhr) - 3 Euro

09. Februar:
Dynyle, Fallen to Silence, Puppet of the State, White Trap, zeRReisProbe

10. Februar:
Down Insane, Drunk Again, GeradeSo!, Skings, Stumpf, The Mollow

11. Februar:
Acrid Tones, Leviathan, never., Sanity, The Secret Springs, Valid Bandits

16. Februar:
Flash Light Fury, Infected, StormKnights, The Rumours, Wise Crash

17. Februar:
insecurity of being, Painful Poison, The Tourists, Twilight Train, Vollsprung

18. Februar:
Akira, die Dirtbags, Hartz V, SicknTwisted, The Love Dictators, The Tyler Durdens

Weitere Infos gibt es hier.

Artikel drucken