Mit der ersten Fahrt des Fahrgastkatamarans "Filia Rheni" an Grndonnerstag, 13. April, beginnt fr die Bonner Ausflugsschiffe die Saison 2006. Nach der Erffnungsfahrt an Grndonnerstag fllt fr die "Weie Flotte" der Bonner Personen Schifffahrt (BPS) an Karfreitag der Startschuss fr den neuen Fahrplan der Linienschifffahrt fr einen der schnsten Stromabschnitte des Rheins zwischen der Bonner Innenstadt und Linz rheinauf- bzw. Kln rheinabwrts. Ebenfalls an Karfreitag heit es auch fr die Personenschifffahrt Siebengebirge auf der Strecke zwischen Bonn und Koblenz "Leinen los".

Die Flotte der Bonner Personen Schifffahrt umfasst fnf Schiffe, neben dem Katamaran "Filia Rheni" die "Wappen von Bonn", die "Beethoven", die "Poseidon" und das Schiff "Moby Dick" im charakteristischen Walfischdesign, das an den Ausflug eines Weien Wals in den Rhein im Jahr 1966 erinnert.

Neben den Linienfahrten hat die BPS auch Tagesfahrten nach Boppard, nach St. Goarshausen/Loreley und nach Koblenz/Deutsches Eck im Programm. Auerdem gibt es wieder die vielen beliebten Sonderfahrten, zum Beispiel zum Feuerwerksspektakel "Rhein in Flammen", die Kinderfahrt zum Klner Zoo oder Abende auf dem Rhein mit Musik und Tanz. Auch die Rheinischen Seniorennachmittage, die Vatertagstour und die Burgenfahrt werden wieder angeboten. Gute Unterhaltung versprechen zustzlich die Event-Fahrten "Trumendes Bonn", "Kabarett pur" oder die "Oldie Night om Rhing".

Die Personenschifffahrt Siebengebirge mit Sitz in Bad Godesberg bietet auf ihren drei Schiffen "Petersberg", "Berlin" und "Godesia" neben den Linienfahrten ebenfalls Sonderausflge an, zum Beispiel die Vatertagstour nach Bad Hnningen, die Rhein-Mosel-Tour und die Weinfesttour ebenso wie Fahrten zu "Rhein in Flammen" und anderen Feuerwerken auf dem Rhein. Neu im Programm sind in diesem Jahr gemtliche Brunch-Fahrten, an allen vier Sonntagen im Juni sowie an zwei Sonntagen im September.

Artikel drucken