Nach langer Vorbereitungszeit und grndlicher Planung ging das Projekt Expedition Colonia im Frhjahr des Jahres 2005 zum ersten Mal in die Startlcher und wurde prompt zum Erfolg.
Vom 8. bis 30. April ldt die Stadt Kln zusammen mit ber 70 Institutionen und Unternehmen nun zum zweiten Mal zur Entdeckungstour durch die Rheinmetropole ein.

Mit zahlreichen Angeboten wird auch diesmal allen Interessierten die Stadt mit ihren verschiedenen Facetten nher gebracht. Dabei knnen die Veranstalter in Sachen Vielfltigkeit in diesem Jahr noch mehr auftrumpfen. Denn mit ber 90 neuen Fhrungen ist fr jeden etwas geboten. So kann sich der entdeckungsfreudige Brger aus neun verschiedenen Kategorien, wie z.B. Comedy & Kabarett, Medienstadt Kln oder Natur & Architektur sein individuelles Programm zusammenstellen.

Auch die Klner Prominenz hilft bei der urbanen Expedition. Bei der Fhrung Kompanie Marsch Das Kln Manver werden die Teilnehmer beispielsweise von Ausbilder Schmidt durch die Altstadt kommandiert. Eine weitere Berhmtheit ist das Rheinschiff MS Siebengebirge, das im Rahmen der Veranstaltung Kln ahoi zu einer Expedition zwischen Mlheim und Rodenkirchen einldt.

Und auch das jngste Publikum kommt nicht zu kurz. Mit spannenden Angeboten wie Malen mit Schokolade, veranstaltet vom Schokoladenmuseum, sowie einem speziellen Programm fr die Osterferien sind auch die Pnz bestens versorgt.

Das gesamte Programm mit allen Informationen ist nachzulesen unter www.expedition-colonia.de

Artikel drucken