In Kln wird geschlemmt: Die Anuga, die fhrende Ernhrungsmesse fr Handel und Gastronomie, findet unter dem Motto "Taste the Future" vom 5. bis zum 9. Oktober auf dem Klner Messegelnde statt. Nachdem die Messe letztes Jahr aussetzte, werden in diesem Jahr wieder an die 7.000 Aussteller und 155.000 Fachbesucher erwartet.

Die Trends der Anuga

Auf der Anuga werden die neuesten Ernhrungstrends prsentiert. Weiterhin aktuell sind Produkte aus biologischem Anbau sowie Fairtrade und Regionalitt. Auch auf regionale Spezialitten wird vermehrt Wert gelegt. Zudem geht der Trend sprbar zur vegetarischen als auch veganen Ernhrung. Durch Halal-Food und koschere Produkte erweitert sich das Spektrum noch einmal. Der Trend zur gesnderen Ernhrung spiegelt sich im Health- und Functionalfood wider.

Genderte ffnungszeiten

Fr Besucher hat die Messe von 10 bis 19 Uhr geffnet und nicht wie vorher von 9 bis 19 Uhr. Am Mittwoch schlieen die Tore bereits um 18 Uhr. Tageskarten sind fr 30,00 Euro im Vorverkauf erhltlich. Eine Dauerkarte kostet im Vorverkauf 72,00 Euro.

Weitere Infos gibt es auf der Homepage der Anuga.

Artikel drucken