campus-web Bewertung: 4/5
   
 

   
 

   
Vier Diebe erbeuten durch einen geschickt ausgefhrten Plan 11 Millionen Dollar und flchten damit nach Buenos Aires, um sie dort mit Hilfe des "Texaners" in Peso zu tauschen. Alles geht zunchst gut. Die Bande trifft am abgesprochenen Ort ein, findet sich aber in einem Blutbad wieder. Der "Texaner", erste Adresse fr illegale Geschfte und Stadtpate, hat sie reingelegt, das Geld und der Bandenfhrer Leo (Jordi Moll) sind verschwunden.

Die drei Verweifelten (Desperados) machen sich auf den Weg zum "Texaner", um ihr Geld zurck zu erbeuten. Aber wie sollte es anders sein, dieser empfngt sie nicht gerade mit offenen Armen. Sein Problem: auch er hat das Geld nicht und verlangt nun von Sanchez (Tony Darlton) und Leserio Dominguez (Silverio Palacios), es ihm wieder zu bringen.
Desperados Ein todsicherer Deal
(Sultanes del Sur), Mexico, Spanien, ARG 2007

Verleih: Ascot Elite Home
Genre: Thriller/Action
Filmlaufzeit: 91 min
Regie: Alejandro Lozano
Darsteller: Tony Dalton, Jordi Moll,
Ana de la Reguera, Silverio Palacios
DVD-Start (Verleih): 23.04.2009
DVD-Start (Verkauf): 18.06.2009

Als Warnung erschiesst er vor ihren Augen Leo und behlt Maria (Ana de la Reguera) als Pfand. Die rasante Jagd nach dem Geld fhrt die beiden in die Tiefen des argentinischen Korruptionsgeschfts, in dem auch der Polizeichef seine Finger mit im Spiel hat. Ein Wettlauf gegen die Zeit, Vetternwitschaft und Verrat beginnt.

Zurecht trgt die DVD die Aufschrift "Ein wilder Mix aus Ocean's Eleven und Der Pate". Genau wie in Der Pate erkennt man die undurchsichtigen Strukturen und ist begeistert, wenn wie bei Ocean's Eleven am Ende alles anders ist, als anfangs vermutet. Eine kleine, wenn auch unglckliche Liebesgeschichte wurde ebenfalls eingeflochten. "Alles richtig gemacht" mchte man dem Regisseur Alejandro Lozano zurufen. Der Film begeistert durch eine schnelle Handlung und eine gelungene Kamerafhrung. Zu Recht war er ein Kinoerfolg in Mexico.

Artikel drucken