Campus-Web Bewertung: 5/5
   
Christian Berkel spielt den ermittelnden Hauptkommissar Bruno Schumann. Dieser zeichnet sich vor allem durch eine neue, zum Teil eigenartig anmutende Ermittlungsweise aus. Er wurde in der so genannten Viktimologie, der "Lehre des Opfers" ausgebildet. Durch den hervorragend spielenden Christian Berkel und das Weglassen privater Schmonzetten des Ermittlers gelingt dies glcklicherweise, ohne auf die Trnen-Drsen-Schiene abzugleiten.

Bruno Schumann ermittelt in den unterschiedlichsten Berliner Sozialschichten. Die gelungene Kamerafhrung weist zwar auf die Hauptstadt als Schauplatz hin, anders als in anderen Serien bernimmt sie hierbei jedoch nie die Hauptrolle. Die Flle, in denen der Hauptkommissar und sein Team Anne Vogt (Anna Schudt) und Henry Weber (Frank Giering) ermitteln, sind realittsnah. Wer die Technik der CSI-Serien liebt oder die Stunts der Autobahnpolizei, der ist hier falsch. Der Kriminalist arbeitet "pur", mit Kpfchen statt Waffengewalt.
Der Kriminalist - Staffel 1, D 2006
Verleih: edel motion
Genre: Krimiserie
Gesamtlaufzeit: ca. 360 min (3 DVDs)
Darsteller: Christian Berkel, Frank Giering,
Anna Schudt, Kida Ramadan
DVD-Verffentlichung: 13.03.2009


Sein Ansatz ist die "Lehre des Opfers". Hierbei geht er davon aus, dass zwischen Tter und Opfer eine Beziehung besteht - ob sie sich nun kannten oder nicht - die den Tter veranlasst hat, diesen Menschen auszuwhlen. Es geht nicht darum, die Schuld bei den Opfern zu suchen, sondern vielmehr darum, sie zu ergrnden. So verbringt der Ermittler schon mal eine Nacht in der Wohnung einer Verstorbenen, um Beweismaterial in der Umgebung des Opfers zu sichten.

Die DVD enthlt die ersten sechs Folgen der Kirimiserie:
Am Abgrund
Der Fund einer Toten sieht ganz nach Selbstmord aus, wenn da nicht die Wrgemale wren.

Gefallene Engel
Ein Junge wurde bewusstlos in einer Tasche auf dem Kanal ausgesetzt.

Mrdergroupie
Hier geht es um eine Liebe aus dem Gefngnis. Als kurz nach der Entlassung die Geliebte des verurteilten Totschlgers ermordet aufgefunden wird, fhren alle Spuren in seine Richtung.

Au?er Kontolle
Ein Einbruch wird gemeldet. Als die Polizei am Tatort erscheint, ist jedoch von der Familie keine Spur zu finden.

Verbranntes Glck
Ein Haushaltsunfall, so scheint es zunchst, doch Kommissar Schumann hat Zweifel.

Totgeschwiegen
Eine Obdachlose wird vor einem noblen Feinkostgeschft ermordet aufgefunden. Waren es wirklich rechte Schlger, oder gibt es Verbindungen, von denen Schumann bis jetzt noch nicht wei?

Fazit: Eine erfrischende neue Krimiserie mit einem der besten deutschen Schauspieler. Whrend man sich in letzter Zeit bei manchem Tatort gefragt hat, was nochmal der Fall und was das Privatleben des Ermittlers war, bleibt Der Kriminalist fokussiert. Der Schwerpunkt wird auf die intelligent gestalteten Ernittlungen gelegt und wenn es doch einmal "menschelt", dann in Bezug auf die Opfer.

Neues vom Kriminalisten gibt es ab Mai 2009. Das ZDF setzt die dritte Staffel mit vier weiteren Episoden fort.

Artikel drucken