Campus-Web Bewertung: 2/5
   
Sonntag heit Krimiabend. Die ARD startet mit dem Tatort oder auch mal mit dem Polizeiruf 110. Danach gehts im Zweiten international weiter mit der Verbrechensbekmpfung im Fernsehen. Von der britischen Insel kommt ein ungewhnliches Ermittlerduo - der forensische Psychologe und Fallanalytiker Dr. Tony Hill (Robson Green) mit seinem Gegenpart Kommissarin Carol Jordan (Hermione Norris). Die zweite Staffel der Krimiserie Hautnah - Die Methode Hill aus dem Jahr 2004 gibt es seit Ende Februar auf DVD.

Die unkonventionelle Arbeitsweise des etwas introvertierten und sonderbaren Psychologen macht ihn und somit die Krimiserie besonders. Mit viel Empathie denkt er sich erschreckend tief in die Gedanken- und Seelenwelt seiner Patienten ein. So entwickelt der Seelenkenner ein klares Tter-/Opferprofil, wodurch er die Motive des Mrders und seine Schritte nachvollziehen kann. Die ehrgeizige und unnahbare DCI Polizistin Carol Jordan macht sich zwar oft groe Sorgen um Hills Psyche, vertraut ihm aber gegen die berzeugung ihrer Kollegen.
Hautnah - Die Methode Hill (Staffel 2)
(Wire in the blood), GB 2003
Verleih: Edel records DVD
Genre: Krimiserie
Gesamtlaufzeit: 380 min (4 DVDs)
Darsteller: Robson Green, Hermione Norris,
Simone Lahbib, Peter Sullivan, Emma Handy,
Mark Letheren, Mark Penfold
DVD-Verffentlichung: 27.02.2009
Durch seine hohe Trefferquote bei Analysen und Prognosen macht sich Hill fr die Verbrechensbekmpfung unentbehrlich. Auch wenn Jordan Hills Schlussfolgerungen nicht immer verstehen kann, lsst sie sich gern bei den Ermittlungen von ihm untersttzen. Das nicht ganz spannungsfreie und fast schon knisternde Verhltnis des Ermittlerduos zueinander erinnert an Scully und Mulder in Akte X. Die undurchsichtige Beziehung zwischen den beiden Hauptdarstellern schenkt der spannenden Serie zustzlich etwas Herz.

Als Vorlage der Krimireihe dienen die Bcher der Bestsellerautorin Val McDermid. Seit 2002 luft die Serie im britischen Fernsehen und im November 2003 sicherten sich Tony Hill und seine Kommissarin einen Sendeplatz im deutschen Fernsehen. Die Serie hat in England mittlerweile Kultstatus erreicht - so gehrt Wire In The Blood, wie die Reihe im Original heit, mit durchschnittlich rund acht Millionen Zuschauern zu den erfolgreichsten Produktionen.

Nach drei Jahren hat es nun auch die zweite Staffel der Serie auf DVD geschafft. Leider lsst die technische Qualitt zu Wnschen brig - das Bild schwankt nicht nur, es ist generell zu unscharf und krnig. Die Untertitel fr die empfehlenswerte englische Originalversion wurden leider komplett ausgespart. Auch die Extras der 4er-Box berzeugen mit insgesamt 380 Serienminuten und lediglich ein paar Textinfos zu den Darstellern und einer Bildergalerie nicht. In Bezug auf Bildqualitt und Extras ist sicherlich mehr drin. Trotzdem die zweite Staffel ist spannend, packend und mitreiend von der ersten bis zur letzten Minute.

Wer rasante Verfolgungsjagden, viel Blut und Schusswechsel erwartet, ist hier falsch. Wer bertriebene Action in Krimis nicht ausstehen kann und stattdessen sensible und unkonventionelle Ermittlungsmethoden auf intellektuellem Niveau mag, sollte einen Blick riskieren - es lohnt sich definitiv! Wegen der schlechten technischen Ausfhrung gibst aber leider nur zwei von fnf Punkten.

Weiter gehts auf Seite 2. Hier erfahrt ihr, was in den einzelnen Folgen passiert.

Artikel drucken