Wiener mit dem Imker Norbert Poeplau
   
 

Beim Brotbacken in Bayern
   
 

und zu Gast bei den Schafen in der Haute-Provence
   
Sarah Wiener gehrt schon lange zu den bekannten Spitzenkchen des Landes, und das nicht nur durch Schaukochen in TV-Kchen. Ihr geht es nicht nur um das Erfinden neuer raffinierter Rezepte, viel mehr interessiert sie sich fr das, was mit dem Essen passiert, bevor es in den Kochtopf kommt. Bereits mit "Die Kulinarischen Abenteuer" begab sie sich auf Reisen, um Spezialitten verschiedener Lnder und Regionen aufzuspren und dabei einen genauen Blick auf die Herkunft unseres Essens zu werfen, genauer gesagt auf die Grundzutaten: Honig, Milch, Getreide, Fisch, Fleisch, Obst und Gemse.

Um ein gutes Mahl zu kochen, bedarf es der allerbesten Grundzutaten. Diese hat Sarah Wiener in Italien, Frankreich, Norwegen, sterreich, Rumnien, Griechenland und natrlich auch bei uns in Deutschland gefunden - auf den Feldern, Wiesen und Weiden, in den Gewssern und Wldern, wo statt Massenproduktion noch liebevoll mit der Hand angebaut, geernet, gezchtet und verarbeitet wird. Sarah Wiener hat ihren roten Rucksack geschnrt, um neue Kstlichkeiten und wunderschne Regionen zu entdecken und um neue Freundschaften zu schlieen.

Im Mittelpunkt der Reihe steht nicht das Kochen selbst, sondern die Menschen, die das erst mglich machen: Imker, Fischer, Landwirte sowie Metzger, Frster und auch lokale Gastwirte, die der engagierten Profi-Kchin die besten Rezepte mit den regionalen Spitzenprodukten kredenzen. Aus jedem Ort schickt Sarah Wiener sich ein Pckchen mit der lokalen Spezialitt und einem Stapel Polaroids, die Erinnerungen bewahren und wecken.

Sarah Wieners Erste Wahl
Les coups de coeur de Sarah,
(D / F 2013)
Verleih: Edel: Motion
Genre: Dokumentation
10 Folgen auf 2 DVDs + Kochbuch:
1. Honig aus Schwaben
2. Brot aus Bayern
3. Tomaten vom Vesuv
4. pfel vom Semmering
5. Milch aus Transsilvanien
6. Huhn aus der Gascogne
7. Olivenl aus Kreta
8. Kabeljau aus den Lofoten
9. Schaf aus der Haute-Provence
10. Erdpfel aus der Steiermark
Gesamtlaufzeit: 433min
DVD-/Blu-ray Disc-V: 20.09.2013
In der ersten Folge macht sich Sarah Wiener auf den Weg nach Sddeutschland und besucht einen Imker. Im feschen Blumenkleid und mit rotem Rucksack steigt sie die Alm hinauf, atmet tief durch, geniet die Weitsicht und steckt voller Vorfreude und Wissensdurst. Schnell packt sie selbst mit Hand an: Furchtlos streichelt sie die Bienen und lernt, wie kstlicher, goldklarer Honig entsteht. Mehr ber die Bienen und die Herkunft des Honigs erfhrt sie auch vom rtlichen Landwirt und einem Frster, mit dem sie nach der grnen Tannenhoniglaus sucht - die Lieblingslaus des Frsters, die kein Schdling ist, sondern viel mehr eine Honigproduzentin ist. Zwischendurch erklrt eine Grafik dem Zuschauer jede Menge Fakten und Geschichten zu den unterschtzten Bienen charmant, unkompliziert und hchst interessant - das hat etwas von der "Sendung mit der Maus" fr Erwachsene - einfach und spannend erklrt, fr jedermann verstndlich und ganz ohne mahnenden Zeigefinger.

Sarah Wiener ist herrlich bodenstndig: Immer mit rotem Rucksack und roter Polaroidkamera stiefelt sie in mal in rustikalen Jeans, mal im schmucken Kleidchen mit Schrze durch die kulinarischen Hochburgen. Ihr echtes Interesse an den Menschen, an ihrem Handwerk und an ihren Produkten zeigt sich in jeder Szene. Wiener fhrt mit aufs Meer, um frischen Kabeljau zu fangen und ist sich auch nicht zu schade, sich hinterher um das Ausweiden der Fische zu kmmern und schneidet auch hchstpersnlich einem Tier die Zunge heraus. Sie lenkt selbst einen Traktor ber den Kartoffelacker, versucht sich beim Schafe scheren und klettert trotz Hhenangst selbst in den Apfelbaum, um die leckersten Frchte zu pflcken.

Am Ende jedes Besuchs stellt die Meisterin selbst sich in die Kche, um sich bei ihren Gastgebern der letzten Tage mit einem Festmahl zu bedanken, bei dem selbstverstndlich die regionale Spezialitt im Mittelpunkt steht. Diese Rezepte sind gar nicht mal so schwer und werden in der Sendung gut erklrt - frs Nachkochen findet sich in der DVD-Box ein liebevoll gestaltetes Kochbuch.

"Sarah Wieners Erste Wahl" verbindet Information und Unterhaltung fr die ganze Familie. Hier herrscht Idylle, Harmonie und die Liebe zum Ursprnglichen und Natrlichen. Eine gute Gelegenheit, sich wieder einmal Gedanken ber die eigene Lebens- und Essensart zu machen.

Mehr Informationen zu Sarah Wiener auf ihrer Homepage

Artikel drucken