campus-web Bewertung: 3/5
   
Man kennt sie aus der Schillerstrae: Cordula Stratmann. Die bekannte Komikerin mit ihrem trockenen Humor begibt sich auf neues Terrain und spielt in dem Fernsehfilm "Ein Fall fr Fingerhut - Mord im Mhlengrund" ihre erste Hauptrolle. Als leidenschaftliche Hobby Detektivin kmpft sich die Floristin Carla knappe 90 Minuten lang durch einen Sumpf aus Intrigen, Boshaftigkeiten, Gier und jeder Menge Verdchtiger, um am Ende dem gestandenen Kommissar zu zeigen, wie man richtig ermittelt und einen Mordfall aufklrt.

Man sollt meinen, dass der Job der Floristin eher unspektakulr und ungefhrlich ist: nicht so bei Carla (Cordula Stratmann), denn als passionierter Krimi Fan hinterfragt sie gern und geht den Dingen auf den Grund. Kein Wunder also, dass sie voller Ermittlungseifer gepackt wird, als sie nachts ein Hotel fr eine Hochzeit dekoriert und beobachtet, wie aus eben diesem Hotel ein blauer Sack getragen wird. Aus diesem Sack lugt auch noch eine Hand hervor. Ihr kriminalistischer Sprsinn wird gepackt und so stellt sie sich dem Tter tapfer in den Weg. Mit viel Glck kann sie dem Messer des Mrders an dem Abend so gerade noch entkommen. Aber das war erst der Anfang, denn Carla will den Fall natrlich aufklren und begibt sich im Miss Marple Stil auf Mrdersuche, was dem ermittelnden Kriminalkommissar Mark von Bosch (Gtz Schubert) gar nicht pat.
Ein Fall fr Fingerhut
Aus der Reihe Komdien-Perlen, D 2010
Verleih: Zorrofilm
Genre: Kmdie
Filmlaufzeit: 89 Minuten
Regie: Joseph Orr
Darsteller: Cordula Stratmann, Philipp Moog,
Gtz Schubert, Ralph Herforth,
Julia Beerhold, Grit Boettcher
DVD-V: 22.10.2010


Wer sich in seine Ermittlungsarbeiten einmischt, ist nicht gern gesehen. Da der Kommissar nicht Hand in Hand mir ihr arbeiten mchte, begibt sich die forsche Carla eigenhndig auf Spurensuche. Und ihre erste Spur fhrt sie auf das Schloss Haagenrath. Hier geht sie der Angelegenheit bei einem zweifelhaften Single Seminar auf den Grund und trifft auf merkwrdige Teilnehmer: ein Grafenehepaar und ein Seminarleiter, die alle ihre Geheimnisse zu haben scheinen. Als Assistent an ihrer Seite fungiert ihr bester Freund und Chorleiter Leonard (Philipp Moog), der sie in tdlicher Gefahr sieht.

Cordula Stratmanns Ermittlungs-Debt ist recht unterhaltsam. Mit einer gehrigen Portion Ironie und Schlagfertigkeit ermittelt die Komikerin in ihrer allseits beliebten trockenen Art. Doch nicht jeder Witz kommt an und an einigen Stellen wirkt der Krimi langatmig und konstruiert. Das Schmunzeln bleibt bei einem Krimi mit Cordula Stratmann in der Hauptrolle natrlich nicht aus, was jedoch einiges an Spannung einbt. Sehenswert, aber bei Krimi-Experten sollten die Ansprche nicht allzu hoch sein.

"Ein Fall fr Fingerhut" erscheint in der Reihe Komdien-Perlen

Weitere Filme in dieser Reihe:

"Ein Schnitzel fr drei"

"Liebe und andere Delikatessen"

2 fr alle Flle - Ein Song fr den Mrder

Artikel drucken