Silas (1981) und Patrik Pacard (1984)
   
 

Anna (1987) und Oliver Maass (1985)
   
Es gab einmal eine Zeit ohne Internet, ohne DVD-Player, ja sogar eine Zeit mit weniger als zehn Fernsehsendern. Damals freute man sich Jahr fr Jahr auf die Tage zwischen dem Heiligen Abend und Silvester. Im Vorabendprogramm lief jedes Jahr aufs Neue eine Weihnachtsserie. Ein Sechsteiler fr Jung und Alt mehr jedoch fr die Kleinen, denn die Helden dieser Serien waren wie sie: Kinder, die rger mit den Eltern und in der Schule haben. Dabei konnten sie jedoch etwas besonderes, oder erlebten etwas Groartiges. Gut verteilt ber sechs Folgen von ca. 50 Minuten Lnge. Von 1979 bis 1995 erlebten die jugendlichen Helden ihr Weihnachtsabenteuer im ZDF.

Doch mittlerweile hatte das Fernsehen eine Revolution erlebt: Das Privatfernsehen berschwemmte die deutschen Bildschirme. Die Weihnachts-Fernsehzeitung platzte vor dem berangebot. Ein TV-Hhepunkt nach dem anderen wurde zu den Festtagen geboten. Das Aus fr die aufwndig produzierten Mehrteiler. "Frankie" war 1995 der letzte Weihnachtsheld.

Einige der Sechsteiler bescherten ihren Hauptdarstellern Ruhm und Ehre. "Anna" schaffte es sogar mit einer Fortsetzung in die Kinos und die Titelsongs von "Patrik Pacard" und "Oliver Maass" strmten die Charts. Pnktlich zum Fest erscheinen in diesem Jahr vier der beliebtesten Weihnachtsserien neu und frisch restauriert auf DVD:

Silas
Patrik Pacard
Oliver Maass
Anna

campus-web verlost in Zusammenarbeit mit Universum-Film jeweils

2 DVD-Boxen von "Anna" und "Patrick Pacard"

Hier gehts zum Gewinnspielformular

Artikel drucken