Die Wikinger kommen! Und zwar ins Kino. Michael "Bully" Herbig (Der Schuh des Manitu, Bullyparade) hat sich daran gemacht, die Abenteuer des wohl bekanntesten Zeichentrick-Wikingers Wickie und seiner starken Mnner zu verfilmen.

Ab dem 9. September wollen die Wikinger die deutschen Kinos erobern. Dabei deuten erste Trailer schon an, dass vor allem Freunde des sehr leichten Humors Freude an der Komdie haben werden. Die Story ist aber der Zeichentrickserie durchaus hnlich: Eines Tages wird das Dorf Flake von einer skrupellosen Horde wilder Fremder mit Angst einflenden Drachenmasken heimgesucht und berfallen. Die allergrten und liebsten Schtze der Dorfbewohner werden geraubt: ihre Kinder. Alle, bis auf den schlauen Wickie (Jonas Hmmerle), der sich beim Drachenfliegen in einem Baumwipfel verheddert hatte.

Wickie, sein Vater Halvar und die anderen Wikinger aus Flake hissen die Segel, um die Kinder zu befreien und geraten so in viele Abenteuer auf hoher See. Immer wieder muss Wickie mit seinen schlauen Einfllen und Ideen seine Freunde aus schier ausweglosen Situationen befreien. Die von 1972 bis 1974 entstandene Serie luft brigens immer noch im Fernsehen.

Auch wenn jetzt erst die Dreharbeiten fr den Film beendet wurden, luft die Promotion-Maschine schon lnger. Bully hat seine Darsteller dieses Mal nicht im Kollegenkreis gesucht, sondern per Castingshow auf seinem Heimatsender Pro Sieben. Unter anderem mit Hilfe von Schauspieler Jrgen Vogel stellte er die Anwrter vor fernsehtaugliche Aufgaben, bis dann am Ende die starken Mnner sowie ein geeigneter Wickie feststanden.

Zu diesen starken Mnnern gehren die bekannten Wikinger Tjure (Nic Romm) und Snorre (Christian Koch), die sich dauernd streiten, der in die Jahre gekommene weise Urobe (Olaf Krtke), Gorm (Mike Maas), der stndig entzckt ist, der Barde Ulme (Patrick Reichel) und der gutmtige, groe, starke und dicke Faxe (Jrg Moukaddam). Der Schreckliche Sven, Bsewicht in der Wikingerwelt, wird von Dschungelcamp-Veteran Gnther Kaufmann gespielt.

Erste Bilder und Trailer von Wickie und die starken Mnner findet ihr auf der Offiziellen Homepage.

Artikel drucken