Fiete Hansen, ein Landwirt am Deich in einem Dorf in Norddeutschland. Land-Alltag, unerfllte Wnsche, leidenschaftliche Liebe, Eifersucht und RocknRoll. Das Drehbuch beinhaltet eine wunderbare Mischung der Realitten des Lebens, die wir alle schon so oder hnlich erlebt haben.

Viele Alltglichkeiten werden uns durch die ehrlichen, bodenstndigen Charaktere in einer ganz speziellen Form erzhlt. Natrlich ist es wie so hufig die Liebe und die Frage nach dem eigentlichen Sinn des Lebens, die einen Menschen alle Tugenden und Pflichten vergessen lassen. Auch Fiete sucht lange vergeblich einen Weg aus seinem Alltag. Getroffen von Amors Liebespfeilen verliebt sich Fiete in Susi. Durch sie lernt er den RocknRoll kennen und die Musik wird fr Fiete schnell zum Sinnbild fr "seine" groe weite Welt. Doch auch Lothar hat Susi in sein Herz geschlossen.

Fiete beginnt sich nun mehr und mehr aus seinem Umfeld herauszulsen. Die Musik und seine Gitarre haben den RocknRoll-Virus in ihm ausbrechen lassen. Der Deichking bringt die Dinge des Lebens in einer witzigen und einfach norddeutschen Art auf den Punkt.


Artikel drucken