ANNE (33), eine voll auf Karriere gepolte Musikproducerin, hat ihrer kleinen Schwester MARIE (18) in einem pltzlichen Anfall von Geschwisterliebe einen gemeinsamen Urlaub im spanischen Benidorm geschenkt. Anne hat durch einen anstehenden Schwangerschaftsabbruch, den sie ihrem Freund PHILLIP (35) verheimlicht, sowie den blichen Stress in der Plattenfirma eigentlich gerade andere Sorgen. Doch die Reise ist gebucht und die wenig vertrauten Schwestern heben ab nach Spanien. Anne und Marie kommen sich allmhlich nher und erkennen, dass sie zuvor ein falsches Bild voneinander hatten. Marie sieht in der bewunderten groen Schwester mehr und mehr eine unglckliche, verbitterte Frau, die sich nur hinter einer Fassade von Selbstsicherheit und Elan versteckt. Die beiden geraten unterschwellig aneinander, erst recht als Marie sich in MAX verliebt, den Anne am ersten Abend betrunken abgeschleppt hatte. Gleichzeitig gert Annes Beziehung zu Phillip in eine Krise und Anne kmpft verzweifelt gegen den wachsenden Frust durch verkrampfte Aktionen macht sie sich an allen Fronten immer unbeliebter. Schlielich kommt es zu einem offenen Streit zwischen den Schwestern. Erst jetzt begreift Anne langsam, was wirklich zhlt.



Regie: Ed Herzog
Drehbuch: Heike Makatsch und Johanna Adorjn
Produzentin: Judy Tossell
Mit: Heike Makatsch, Anna Maria Mhe, Marc Hosemann




Artikel drucken