Matt Damon kehrt als Ein-Mann-Eliteeinheit Jason Bourne auf die Leinwand zurck und stellt sich in diesem dritten Kapitel der Bourne-Saga endgltig den Rtseln seiner Vergangenheit. Er wollte untertauchen und ein neues Leben beginnen, doch die, die ihn erschaffen hatten, lieen ihm keine Ruhe und tteten seine groe Liebe.

In diesem neuen Kapitel der Bourne-Saga wird er zum Jger und Rcher. Um eine Zukunft zu haben, muss er herausfinden, wie alles begann. Von Moskau ber Paris, London und Tanger nach New York City geht die Reise. Im Sperrfeuer feindlicher Agenten, gejagt von unerbittlichen Profikillern und immer auf der Hut vor der Polizei will Bourne die stellen, die ihn zu dem gemacht haben, was er ist.



Zur Campus-Web Filmkritik:   
Das Bourne Ultimatum   

Artikel drucken