Campus Web-Bewertung: 5/5
   
In den frhen Achtzigern rappelt es gewaltig im Ruhrpott. Unter Tage schuften sich die Arbeiter die Rcken krumm und die Lungen staubig. Ein Paar Kids wollen es anders machen, als ihre Vter. Statt Schaufel und Schutzhelm schnappen sie sich Gitarren und Patronengurte. So entsteht der Thrash aus NRW, der es heute zur Weltberhmtheit gebracht hat. Sodom, Destruction und natrlich Kreator sie zhlen zu den "Big 3" aus Deutschland.

Und wer kann die bewegte Geschichte der Mannen um den Frontmann Mille Petrozza besser erzhlen, als einer, der aus der gleichen Ecke kommt? So gelingt es dem Autor ein sehr persnliches Bild der Band zu zeichnen, ohne dabei die intime Grenze zu berschreiten. Es ist auf jeder Seite sprbar, dass das Buch in engster Zusammenarbeit mit den Musikern und ihrem Umfeld entstanden ist und auf den Erzhlungen der Selbigen basiert.

Angefangen bei der Grndung von Kreator in einem schbigen Jugendzentrum, bis hin zu ihrem Headliner Auftritt auf dem letztjhrigen Wacken Open Air kaum ein Teil der Geschichte wird ausgelassen. Dabei sorgt der gekonnte Schreibstil fr ein sehr lebendiges Lesegefhl: Die Betroffenen erzhlen selbst, der Autor schlgt "nur" die Brcken zwischen den zahlreichen Erinnerungen.

Ob Anekdoten aus dem Touralltag, Berichte ber die Entstehung der einzelnen Alben, eigene Gedanken der Musiker, oder unbekannte Hintergrnde so vielseitig und spannend hat sich eine Biographie schon lange nicht mehr lesen lassen. Fr eine zustzliche Sympathie sorgt das bestens eingefangene "Pott-Flair". Etwa, wenn der Gitarrenlehrer nicht so will, wie sein Hard Rock-hungriger Schler: "Komm, Wulf, wir hauen in den Sack, der Kollege kann seinen Peter-Bursch-Unterricht anderen Leuten in die Murmel schrauben!"

Sicherlich ist das Buch nur etwas fr Freunde der harten Klnge. Ein Die-Hard-Kreator-Fan muss man jedoch nicht sein, um die Lektre genieen zu knnen. Denn die schonungslose Ehrlichkeit, Bodenstndigkeit und Offenheit, mit der die Geschichte erzhlt wird, machen das Buch zu einer ganz besonderen Art von Bandportrt. Ehre, wem Ehre gebhrt!

Hilmar Bender Violent Evolution. Die Geschichte von Kreator

Verlag: Ubooks
Genre: Bandbiografie
Erschienen: 14. Mrz 2011
ISBN: 978-3-86608-144-4
Bindung: Hardcover
Seiten: 221
Preis: 19,95
Direkt bestellen



Artikel drucken